Einleitungsbild:
Reisetitel
Flüsse Trio: Rhein, Main, Neckar
Einleitungstext

Wie kleine Perlen verstreut, bietet auch Deutschland einiges, um einen schönen Urlaub zu verbringen. Warum immer in die Ferne schweifen, wenn das Gute doch so nah liegt?

Reiseablauf

1. Tag: Anreise

Gemütlich und sicher bringt Sie der REISBERGER-Bus in den hessischen Rheingau-Taunus-Kreis. Günstig gelegen bietet das Park-Hotel erste Gelegenheiten, die Umgebung zu erkunden. Direkt am Rheinufer gelegen, können Sie dort einen kleinen Spaziergang unternehmen oder Sie schlendern in die weltberühmte Drosselgasse. Sie können auch auf der hoteleigenen Rheinterrasse einen regionalen Wein verköstigen… Gestalten Sie die Zeit bis zum Abendessen ganz nach Ihren Wünschen.

2. Tag: "Von allen Flüssen liebe ich den Rhein..." (Victor Hugo)

Am Morgen begrüßt Sie nach dem Frühstück Ihre lokale Reiseleitung und begleitet Sie auf Ihrem Ausflug durch das legendäre Mittelrheintal. Die Schiffsanlegestelle befindet sich gegenüber Ihres Hotels, sodass Sie nach einem guten Frühstück nur die Straße zu überqueren brauchen. Mit dem Schiff der KD Linie fahren Sie an diesem Tag vorbei an zahlreichen Burgen und spektakulären Landschaften bis zum Ausstieg in St. Goarshausen. Dort erwartet Sie Ihr Bus, der Sie in wenigen Minuten zum berühmten Felsen der Loreley bringt. Das Aussichtsplateau wurde vor zwei Jahren aufwendig neu gestaltet und bietet großartige Blicke ins Rheintal. Auf dem Loreleyfelsen haben Sie einen Aufenthalt von 1,5 Stunden um darüber hinaus in der dortigen Gastronomie etwas zu essen oder einfach nur einen Kaffee oder ein Glas Loreleywein zu genießen. Am frühen Nachmittag geht es dann weiter mit dem Bus in das zauberhafte kleine Rheinstädtchen Boppard. Da es im gesamten Rheintal keine einzige Brücke gibt und Boppard auf der gegenüberliegenden Seite liegt, überqueren Sie mit dem Bus den Rhein auf einer Fähre. In Boppard begleitet Ihre Reiseleitung Sie gerne auf einer kleinen Orientierungstour durch dieses hübsche Städtchen. Im Anschluss haben Sie noch Zeit Boppard auf eigene Faust zu erkunden, in einem der vielen Lokale ein Glas Wein zu trinken oder shoppen zu gehen. Auf der linksrheinischen Seite fahren Sie gemütlich zurück zum Hotel, vorbei an bekannten Weinstädtchen wie Oberwesel und Bacharach. Einmal überqueren Sie nochmals mit Bus und Fähre den Rhein, um nach Rüdesheim zur Ihrer Unterkunft und zum Abendessen zu gelangen.


3. Tag: "Doch nimmer vergesse ich Dich, schöner Main!" (Hölderlin)

Normalerweise sollte man im Urlaub ausschlafen, doch der heutige Tag beginnt etwas früher. Die Reiseleitung freut sich darauf, Sie am Hotel abzuholen und nach einer etwa zweistündigen Fahrt in Michelstadt anzukommen. Das Städtchen, welches weit über seine Grenzen hinaus berühmt ist für seine Fachwerkbauten, lädt zu einem gemütlichen Bummel ein. Auf keinen Fall sollten Sie das alte historische Rathaus aus dem Jahr 1484 verpassen. Es ist das Wahrzeichen der Stadt und nicht mehr wegzudenken. Gegen Mittag fahren Sie durch die verwunschene Landschaft des Odenwalds bis nach Miltenberg. Sie können vom Wasser aus nicht nur die Panoramafahrt genießen, sondern auch – wer möchte – Kaffee und Kuchen. Die kurzweilige Main-Rundfahrt endet wieder in Miltenberg und auch hier haben Sie noch Zeit zum Verweilen, Souvenirs zu kaufen oder einfach nur die einzigartige Architektur zu bestaunen, bevor Sie den Tag kulinarisch im Hotel ausklingen lassen.

4. Tag: "Ich habe mein Herz in Heidelberg verloren"

Frühstücken Sie gut, es bleibt spannend und abwechslungsreich. Ihre Reiseleitung steht schon parat und begrüßt Sie zum erneuten Urlaubsausflug. Dieses Mal geht es nach Heidelberg am Neckar. Sie ist eine der schönsten Städte Deutschlands, idyllisch gelegen am Neckar, bietet sie nicht nur die weltberühmte Sehenswürdigkeiten wie das mächtige Schloss oder die beeindruckende Brücke. Es gibt auch viele Kleinigkeiten zu entdecken… Tipps und Anregungen erhalten Sie genügend von Ihrer Reiseleitung, sodass dieser Vormittag wie im Flug vergeht. Am Nachmittag bringt Sie dann das Schiff der Weißen Flotte auf dem Neckar bis nach Neckarsteinach. Viel zu schnell vergeht auch diese Panoramafahrt, denn am frühen Abend holt Sie der REISBERGER-Bus ab, um pünktlich zum Abendessen zu gelangen.

5. Tag: Heimreise

Schöne, erholsame Tage neigen sich dem Ende zu und Sie freuen sich auf Ihre blau-weißen Heimatorte.

Leistungen

4x Übernachtung im **** Parkhotel Rüdesheim am Rhein

4x Frühstück und Abendessen im Rahmen der Halbpension

1x Schifffahrt auf dem Rhein

1x Schifffahrt auf dem Main

1x Schifffahrt auf dem Neckar

3x Ausflug mit Reiseleitung

Fahrt im modernen Reisebus

(Änderungen vorbehalten)

 

Stornostaffel gem. Reisebedingungen: Tabelle A

 

Kurtaxe, Eintritts-/ Trinkgelder und Getränke sind nicht im Reisepreis enthalten, sofern diese nicht ausdrücklich als Leistung aufgeführt sind. Bitte beachten Sie die allgemeinen gesetzlichen Hygienevorschriften.

Weitere Informationen
Reise-Nr.
31010
Reisekategorie
Sonderfahrten
Abfahrtsstelle
Q
Reisepreis im DZ
495,00 Euro pro Person
EZ-Zuschlag
90,00 Euro für 4 Nächte
Termin
29.08.2021-02.09.2021
Reisebilder
Zurück