Einleitungsbild:
Reisetitel
Meeresbrise mit Lavendelduft in Novi Vinodolski – mit einem Hauch Provence in Kroatien
Einleitungstext

Meist wird Fernweh dadurch ausgelöst, dass man ein bestimmtes Essen vermisst oder plötzlich Düfte riecht, die einen an frühere Urlaubsziele erinnern. Auch dieses Mal sind es die Gerüche, die unsere Sehnsucht in die große weite Welt zu reisen, erneut auslösen… sind Sie doch auch bei uns in so manchen Produkten enthalten, aber lange nicht so frisch und rein wie in ihrem mediterranen Umfeld.

Reiseablauf

1. Tag: Anreise

Um möglichst viel Urlaubszeit zu nutzen reisen Sie zügig über die internationalen Autobahnen durch Slowenien nach Kroatien in den am Meer gelegenen Ort Novi Vinodolski. Sie werden in Ihrem freundlich-modernen Hotel von der Reiseleitung sowie einem Begrüßungsgetränk in Empfang genommen. Nach dem Zimmerbezug genießen Sie das Abendessen.

2. Tag: Lavendelernte

Beim Frühstück haben Sie Gelegenheit, sich eine ordentliche Grundlage zu verschaffen. Mit dem Bus überqueren Sie einen Bergrücken und erreichen ein fruchtbares Weintal. Gerade hier, in einem, kleinen versteckten Dorf entdecken Sie ein duftendes Lavendelfeld. Um nicht nur die Nase, sondern alle Geschmackssinne auf Trab zu bringen, erspähen Ihre Augen das satte lila der Blüten, verköstigen Sie leckeren Lavendellikör und Kekse bei einem reichhaltigen Picknick. Mit musikalischer Untermalung geht’s auch schon los: Ran an das Werkzeug und Lavendel ernten! Als kleines Dankschön und Mitbringsel erhält jeder Gast seine eigene Lavendelpflanze mit nach Hause.* Bis man sich umsieht ist auch dieser Tag mit einem Essen am Abend im Hotel vorbei.

3. Tag: Freie Verfügung

Seinen Namen hat Novi Vinodolski auf Grund seiner Weinbaugebiete rund um die Stadt. Vinodolski beschreibt somit ein Weintal. Wie in ganz Kroatien kann man sich hier die gepressten Trauben süffig auf der Zunge zergehen lassen. Bei Ihrer heutigen Erkundungstour, welche Sie nach eigenen Belieben gestalten können, stehen Ihnen landestypische Einkehrmöglichkeiten zur Verfügung. Vom Kirchplatz aus können Sie die gesamte herrliche Bucht überblicken oder Sie entdecken die römische Festung Lopsica. Oder Sie unternehmen eine Schifffahrt zur Insel Krk… Oder oder oder… Die Möglichkeiten sind vielfältig. Lassen Sie sich von Ihren Füßen dorthin tragen, wohin Sie Ihr Herz führt. Zum Abendessen im Hotel können Sie sich mit den anderen Gästen austauschen, was Sie heute alles erlebt und gesehen haben.

4. Tag: Fuzine und Grotte Vrelo

Nach dem entspannten Tag von gestern, sammeln Sie heute nochmals einmalige Erinnerungen. Nach dem Frühstück fahren Sie gemütlich in die südwestliche Ecke Gorkis nach Fuzine. Obwohl es nur unweit vom Meer ist, herrscht hier doch ein ganz anderes, kontinentales Klima. Bummeln Sie durch den verträumten, malerischen, kleinen Ort oder machen Sie einen Spaziergang am See entlang. Eine Spezialität der Region ist ein hausgemachter Strudel mit Waldfrüchten. Auf dem Rückweg zum abendlichen Essen im Hotel, halten wir am Nachmittag noch an der Grotte Vrelo, mit der Möglichkeit zur Besichtigung. Es ist die einzige europäische Höhle, welche ohne Stufen auskommt und somit auch für Menschen mit Geheinschränkungen einfach zu besuchen ist. Die gut gesicherten Wege führen durch die beeindruckenden, bizarren Tropfsteinformen. Die Höhe diente auch als Filmkulisse für die Neuauflage von „Winnetou“. 

5. Tag: Heimreise

Nach dem Frühstück und mit Ihrem kleinen, duftenden Lavendelpflänzchen im Gepäck treten Sie die gemütliche Rückreise in die bayrischen Heimatorte an.

*Die Blütezeit der Lavendelpflanzen ist ab Ende Mai. Sollte es durch klimatische Einflüsse zur Verspätung der Blütezeit kommen, wird der Tagesablauf wie beschrieben organisiert, jedoch ohne die Ernte.

Leistungen

4x Übernachtung im ****Hotel LISANJ

4x Frühstückbuffet

4x Abendessen

1x Begrüßungsgetränk

1x Lavendelpicknick

1x Lavendelpflanze

1x Lavendelernte (bitte Wetterhinweis beachten)

1x Reiseleitung Fuzine

Benutzung der hoteleigenen Wellnesslandschaft

Fahrt im modernen Reisebus

(Änderungen vorbehalten)

 

Stornostaffel gem. Reisebedingungen: Tabelle A

Kurtaxe, Eintritts-/ Trinkgelder und Getränke sind nicht im Reisepreis enthalten, sofern diese nicht ausdrücklich als Leistung aufgeführt sind.

Weitere Informationen
Reise-Nr.
20013
Reisekategorie
Gruppenreisen
Abfahrtsstelle
H
Reisepreis im DZ
399,00 Euro pro Person
EZ-Zuschlag
60,00 Euro für 4 Nächte
Termin
20.05.2020-24.05.2020
Zurück